PTFE GEWEBE

Hardick bietet eine Vielzahl von Dicken und Ausführungen lieferbar in jedem Format.
PTFE Gewebe sind in beliebiger Länge und jeder gewünschten Breite zur Verfügung. Die maximalen Breiten variieren je nach Qualität zwischen 1.500 mm und 4.000 mm . Standardlängen sind 30 m und 50 m, größere Längen(bis zu 500 m) können problemlos hergestellt werden.

Einige Anwendungen sind:

  • Bakfolie für den Einsatz in Öfen
  • Release Film für Pressen und Aushärteöfen
  • PTFE Schweißbänder
  • Verpackung
  • Förderbänder für verschiedene Anwendungen
  • Rollenbeschichtung

Selbstklebend & Spezial-Klebebänder

PTFE Gewebe in einer Vielzahl von selbstklebenden Versionen lieferbar.
Das Material wird mit einem Silikonkleebstoff mit einer Hitzebeständigkeit von bis zu 260˚C beschichtet.
Standardrollen werden auf einer Länge von 30 m und in beliebiger Breite von 3 mm bis 1.000 mm geliefert. Mit einer Breite von 1.000 mm kann jede Länge (mit einem Minimum von 1 m) geliefert werden, ohne zusätzliche Kosten. Natürlich kann es auch  in jeder unterschiedlicher Größe und Ausführung geliefert werden. Die Silikonklebeschicht wird mit einer Kunststoffschicht bedeckt, die ermöglicht es das PTFE Gewebe auch bei größeren Breiten einfach zu verarbeiten.

Vor allem für die Verpackungsindustrie, bieten wir eine Reihe von, nach Ihren Vorgaben produzierte, Spezial-Klebebänder: siehe PTFE Tape

Unsere

Kunden

  • Teppich-Industrie
  • Lebensmittel Industrie
  • Kautschukextrusion
  • Photovoltaik-Industrie
  • Textilindustrie
  • Non Woven-Industrie
  • Siebdruck Industrie
  • Automobilindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Kunststoffindustrie
  • Luftfahrtindustrie
  • Composite-Industrie
  • Blech Industrie
  • Papierindustrie

Flexiblen

Service

Liegt ein Notfall vor, dann steht ein schlagfertiges Serviceteam für Sie bereit.

24 Stunden pro Tag - 7 Tage in der Woche

Darum

Hardick

Kurze Lieferzeiten
Mobiler Service
Kostenlose Beratung
100 Jahre Handwerkskunst

Die ersten Jahre

Die Firma Hardick betreibt ausschließlich den Verkauf von industriellen Garnen.

Die 40er Jahre

Das Hauptgeschäft wird auf den Verkauf von qualitativ hochwertig gewebten Textilbändern ausgerichtet.

Die 80er Jahre

Hardick spezialisiert sich auf PTFE-Gewebe und damit bezogene Anwendungen. Andere Geschäftszweige werden abgestoßen.

2010 bis Heute

Hardick kommt immer öfter mit eigenen PTFE-Geweben und Schweiß-anlagen auf den Markt. Hardick ist ein Global Player.

1913

Die 30er Jahre

Das Unternehmen erweitert seinen Leistungsumfang um den Verkauf von geflochtenen elastischen Geweben.

Die 60er Jahre

Durch die im Laufe der Zeit erlangten Erfahrungen wird die Produktpalette erweitert. Im Sortiment befinden sich ab jetzt kundenspezifische Lösungen aus PTFE.

Die erste Jahre des 21. Jahrhunderts

Das wachsende Unternehmen konfektioniert nun hauptsächlich Förderbänder, hergestellt aus PTFE beschichteten Glas- und Aramide-Gewebe. Unser Absatzmarkt wächst kontinuierlich ununterbrochen – und das weltweit.

Die Zukunft

Qualität, Service und Innovation.